Freiwilliges Soziales Jahr bei der IGSH

Seit Mitte August 2017 wird die IGSH tatkräftig von FSJlern unterstützt. Auch im kommenden Jahr gibt es wieder die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales (FSJ) Jahr bei der IGSH zu absolvieren.

Das FSJ bei der IGSH bietet jungen Interessierten vielerlei Einblicke in die sportorientierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus können zahlreiche praktische Erfahrungen gesammelt werden, wodurch sich der Weg zur Berufsfindung erleichtert.

Die Aufgaben reichen von der Betreuung des IGSH Sommercamps oder der IGSH Erstklässler Sportwoche über die Unterstützung des kommunalen Kindergartens bei der Umsetzung des Pfiff-Konzepts bis hin zum Einsatz an den kooperierenden Schulen. In diesem Rahmen kann unter anderem im Sportunterricht mitgeholfen, eine Werkstatt geleitet oder das bewegte Mittagspausenprogramm gestaltet werden.

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene FSJ-Modelle. Zum einen das FSJ im Sport, zum anderen das FSJ Sport und Schule.

Nähere Informationen sind beim Träger, der Baden-Württembergischen Sportjugend (BWSJ) unter www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/ zu finden.

Einsatzbeginn ist der 15.08.2020 oder der 01.09.2020.

Bei Interesse sind Bewerbungen herzlich willkommen. Die Bewerbungsfrist endet am 01.03.2020.

Hier die aktuelle Ausschreibung…

Hier ein interessanter Bericht über unsere ehemaligen FSJler aus dem Mannheimer Morgen als pdf-Datei.